Wimbledon (ws). Das wohl beeindruckenste Tennis Match aller Zeiten könnte das aus der 4. Runde 1987 in Wimbledon gewesen sein: Jimmy Connors dreht nach einem 1:6, 1:6 und 1:4 Rückstand die scheinbar völlig hoffnungslose Partie und gewinnt am Ende gg. den schwedischen Widersacher Mikael Pernfors in fünf Sätzen. Connors wird durch dieses Match endgültig zur Legende, nicht zuletzt deshalb, weil auch er damals bereits 34 Jahre alt war (so wie Haas jetzt in Miami). 

Diesen Beitrag teilen



0
Das eindrucksvollste Match aller Zeiten - Auf Twitter teilen.
Das eindrucksvollste Match aller Zeiten - Auf Google Plus teilen.
229


Sei der erste, dem das gefällt