Miami (SID, Eurosport). Tommy Haas hat beim ATP-Masters in Miami völlig überraschend den Weltranglistenersten Novak Djokovic bezwungen und das Viertelfinale erreicht. Der 34 Jahre alte Wahl-Amerikaner setzte sich in der Runde der letzten 16 nach einer grandiosen Vorstellung gegen den serbischen Titelverteidiger nach 80 Minuten mit 6:2, 6:4 durch. Damit steht er bei diesem Turnier das erste Mal im Viertelfinale.

Diesen Beitrag teilen



0
Miami - Haas lässt Djokovic keine Chance - Auf Twitter teilen.
Miami - Haas lässt Djokovic keine Chance - Auf Google Plus teilen.
0


Sei der erste, dem das gefällt

Weiterlesen: Miami - Haas lässt Djokovic keine Chance